Dekanatsratssitzung am 19. März 2019

Der Dekanatsrat trifft sich zur Frühjahrssitzung am Dienstag, 19. März 2019 in Friedrichshafen
im Gemeindehaus Zum Guten Hirten, Kornblumenstraße 4, 88046 Friedrichshafen. 
Die Sitzung ist öffentlich.  
Beginn ist um 20 Uhr.

Auf der Tagesordnung stehen folgende Punkte:
Bericht des Dekans zur aktuellen Situation,
Beratung und Beschluss des Dekanatshaushalt 2019 (mit Rechnungsabschluss 2018),
Ausschreibung neuer Profilstellen für das Dekanat (Kirche und Tourismus und Stadtdiakonat),
Schutzkonzept „Sexuelle Prävention“ sowie
Informationen zur Kirchengemeinderatswahl 2020.

Interessierte sind herzlich eingeladen.

Christa Hecht-Fluhr
Dekanatsreferentin

Aktion Hoffnung am 30. März

Das katholische Dekanat ruft auf zur Altkleidersammlung zu Gunsten von Aktion Hoffnung am  Samstag, 30. März 2019. Die Sammlung wird in Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen aus Kirchengemeinden durchgeführt und leistet einen wertvollen Beitrag zur Schonung von Ressourcen und zur Finanzierung von Entwicklungshilfeprojekten. Gesammelt werden gut erhaltende Kleidung, Schuhe, Taschen, Bett- und Haushaltswäsche, modische Accessoires, Gardinen, Decken, Plüschtiere etc.  Aktion Hoffnung verwertet die gesammelten Textilien nach den strengen Kriterien des Dachverbandes FairWertung und unterstützt mit den Erlösen Entwicklungshilfeprojekte. Mehr dazu unter: www.aktion-hoffnung.org und www.fairwertung.de

Die Kleider können zu folgenden Zeiten abgegeben werden:

Gemeinde

Zeitraum / Ort Sammlung

Friedrichshafen
St. Petrus Canisius

So, 24.3. vor und nach dem Gottesdienst im Jugendheim
25.-29.3. im Pfarrbüro

Friedrichshafen, St. Nikolaus

Sa, 9 – 12 Uhr, Parkplatz Standbad FN

Friedrichshafen, St. Columban

So, 24.3. – Fr, 29.3., Abgeben beim Vordach unter dem Pfarrbüro

Berg, St. Nikolaus

Eine Woche vorher: Gärtnerei Friedrich

Fischbach, St. Magnus

Fr, 17 – 19 Uhr,  Sa, 9 – 11.30 Uhr, St. Magnus Parkplatz

Ailingen, St. Johannes

Fr, 16 – 19 Uhr, Pfarrhaus St. Johann; Sa, ab 9 Uhr: Obstgroßmarkt

Ettenkirch, St. Peter und Paul

Sa, 9 – 12 Uhr, Pfarrhaus Ettenkrich

Meckenbeuren, St. Maria

Mi,27.3. / Do, 8.3. / Fr,29.3., Mittags; Sa, 30.3.: 9 – 11.30, jeweils Pfarrhaus St. Maria

Kehlen, St. Verena

So, 10.3. und So, 17.3. 9 Uhr;  Sa, 23.3., 18 Uhr, So, 24.3. 10 Uhr: Pfarrhaus Kehlen

Brochenzell, St. Jakobus

Sa, 30.3., 9 – 11.30 Uhr, Parkplatz St. Jakobus

Langenargen / Oberdorf

Fr,29.3.: 16.30 – 18.00; Sa,30.3.: 9.30 – 11.00, Gemeindehaus, Klosterstr.

Kressbronn, St. Maria

Sa, 30.3. 10.00 – 12.00, an der Kirche St. Maria

Gattnau, St. Gallus

So, 17.3. und So, 24.3. vor und nach dem Gottesdienst, Pfarrhaus Gattnau

Eriskirch /Mariabrunn

Sa, 9 – 11 Uhr, Mariabrunn, Parkplatz Kirche

Tettnang, St. Gallus

Sa, 30.3., 9 – 12 Uhr, Schäferhofstr. (vor Avira) / St. Gallus (Stadl) / Kau (Seldnerhalle) /Bürgermoos (beim Modehaus Engel)

Laimnau, St. Peter und Paul

Sa, 30.3. 9.00 – 12.00, Gemeindehaus Laimnau

Hiltensweiler, St. Dionys

Mi, 27.3. / Do, 28.3. / Fr, 29.3., Jeweils 8.00 – 20.00, Sa, 30.3.: bis 9.00,
Familie Bohner, Dorfstr. 26 / Familie Plath, Klosterstr.12 / Familie Lanz, Unterlangnau

Tannau, St. Martin

Do, 28.3. – Sa, 30.3., 10.30 – 14.00 Uhr Biggenmoos 11; Sa, 30.3., 8.00 – 11.00 Uhr Pfarrhaus Tannau

Krumbach, St. Georg

Pfarrhaus Krumbach (Zeiten siehe Aushang Kirche)

Neukirch, St. Maria

Fr, 29.3., 9 – 12 Uhr; Sa, 30.3., 9 – 12 Uhr, Haus Silvester

Goppertsweiler

Do, 28.3. und Fr.29. ganztags Pfarrhaus Goppersweiler

Verladestelle 1: Ailingen, Obstgroßmarkt Baywa, Wolfenesch 30, 88048 FN
Verladestelle 2: Tettnang, Schäferhofstraße (gegenüber Einfahrt Aldi)

 

Aktuelles

Bernhard Vesenmayer erhält hohe päpstliche Auszeichnung

In Anerkennung großer Verdienste um die Kirche hat Bischof Gebhard Fürst im Juli päpstliche...

Weiterlesen

Bernhard Vesenmayer erhält päpstliche Auszeichnung

Die geehrten Persönlichkeiten, Angela und Wolfgang Schneller aus Oberdischingen, Martha und Wilfried...

Weiterlesen

„Euch hat der Himmel geschickt!“

Fast 400 junge Leute haben sich im Rahmen der 72-Stunden-Aktion in 16 sozialen Projekten engagiert...

Weiterlesen

Dekanatskonferenz besichtigt Bodensee-Airport

Denn gerade für Seelsorger/innen ist es wichtig, einen Einblick zu bekommen in die Lebens- und...

Weiterlesen

Diöezsanrat diskutiert über die Zukunft der Kirchengemeinden

Im Vordergrund des Projekts stehen die Orientierung an der heutigen Lebenswirklichkeit und die Nähe...

Weiterlesen

Diöezsanrat diskutiert über die Zukunft der Kirchengemeinden

Im Vordergrund des Projekts stehen die Orientierung an der heutigen Lebenswirklichkeit und die Nähe...

Weiterlesen

Spurensuche in schwierigen Fragen

Unter den 280 Teilnehmern waren auch 30 Delegierte aus dem Dekanat Friedrichshafen. Sie befassten ...

Weiterlesen

Sternsinger im Dekanat Friedrichshafen sammeln über 200.000 Euro für Kinder weltweit

 

Damit konnte annähernd die Rekordsumme von € 200.565,-- vom vergangenen Jahr erreicht werden. Die...

Weiterlesen

Festabend: 200 Jahre katholisches Dekanat

„Dankbar rückwärts, mutig vorwärts, gläubig aufwärts“, mit diesen Worten begrüßte Dekan Reinhard...

Weiterlesen

Lebendige Erinnerung an die Eröffnung des II. Vat. Konzils

 

Aus Anlass des 50jährigen Konzilsjubiläums stand die Dekanatskonferenz am 9. Oktober in Kehlen...

Weiterlesen

Sternwallfahrt zum 200jährigen Jubiläum

Denn dort war von 1812 bis 1974 Sitz des Dekanats. Seit der Kreisreform 1974 ist der Sitz in...

Weiterlesen

Aktion Hoffnung erwirtschaftet € 8.080 für Entwicklungshilfe

Am 24. März führte das katholische Dekanat eine Altkleidersammlung zugunsten der Aktion Hoffnung...

Weiterlesen

Minis treffen sich zu Dekanatsministrantentag

Ein buntes Programm war geboten, unter dem Motto „Minis in der Wildnis“ konnten die Teilnehmerinnen...

Weiterlesen

Kirchen als „Denk-Mäler“ des Wandels

Kompetent und souverän referierte der langjährige Leiter des Kreiskulturamts im Bodenseekreis, Dr....

Weiterlesen

Kirchenvisionen – Wie wir aus der Kirchendepression kommen können.

Dekan Reinhard Hangst und der Leiter der keb, Lothar Plachetka, begrüßten sehr herzlich die Gäste...

Weiterlesen

Bernd Herbinger heißt der neue Dekan im Dekanat Friedrichshafen

Turnusgemäß stand am 18. April die Dekanewahl an. Der bisherige Dekan, Pfarrer Reinhard Hangst, kandidierte nach vierzehn Amtsjahren nicht mehr. 

Die Wahlversammlung wählte unter der Leitung von Domkapitular Monsignore Paul Hildebrand aus Rottenburg den bisherigen stellvertretenden Dekan, Bernd Herbinger, zum neuen Dekan. Er ist seit 2006 der Pfarrer der Seelsorgeeinheit Mitte und seit 2010 Vorsitzender der Gesamtkirchengemeinde in Friedrichshafen. Als Stellvertreter wiedergewählt wurde Josef Scherer, Pfarrer der Seelsorgeeinheit Meckenbeuren. 

Mit Wirkung vom 1. Juli 2018 tritt der neue Dekan sein Amt an.

Pressemitteilung vom 20.04.2018