Caritas Bodensee-Oberschwaben - Beratungsstellen

Als eine von neuen Regionen des Caritasverbandes der Diözese Rottenburg-Stuttgart e.V. ist  die Caritas Bodensee-Oberschwaben im Kreis Ravensburg und im östlichen Bodenseekreis aktiv. Die Caritas versteht sich als Anwalt, Dienstleister und Solidaritätsstifter für arme und benachteiligte Menschen in der Region. Gemeinsam mit Partnern aus Kirchen, Kommunen, anderen Wohlfahrtsverbänden und ehrenamtlichen Helferinnen trägt die Caritas zur Verbesserung der Lebenssituation von hilfebedürftigen Menschen bei und fördert Bildung und Teilhabe.

Die Caritas hilft unabhängig von Herkunft, Religionszugehörigkeit oder Nationalität.
Die Hilfen und Beratungen sind vertraulich, persönlich und kostenlos.

Weitere Infos unter: www.caritas-bodensee-oberschwaben.de
Onlineberatung: www.beratung.caritas-de

Im Caritaszentrum Friedrichshafen (Haus der Kirchlichen Dienste, Katharinenstraße 16)  gibt es folgende Beratungsstellen:

  • Hilfen für Kinder, Jugendliche und Familien
    Unterstützung für Eltern, Kinder und Jugendliche bei der Bewältigung von Problemen; Beratung bei Erziehungsfragen, bei Fragen zu Trennung und Scheidung; Elternkurse; Gruppen für Kinder von Eltern in Trennung und Scheidung;
    Kontakt: pfl-fn(at)caritas-bodensee-oberschwaben.de
  • Hilfen für Partnerschaft und Lebenskrisen
    In allen Fragen rund um Ehe und Partnerschaft haben die Fachleute der psychologischen Beratungsstelle ein offenes Ohr
  • Hilfen bei finanziellen und sozialen Notlagen
    Die Sozial- und Lebensberatung hilft bei finanziellen Problemen und sucht gemeinsam mit den Klienten nach Wegen, um die Not abzuwenden, bzw. sucht nach Ursachen und Wegen aus der Krise.
    Suche Wohnung

    Seit vielen Jahren mangelt es an bezahlbarem Wohnraum für Familien und Personengruppen mit geringem Einkommen. Durch den Flüchtlingszuzug hat sich die Situation auf dem Wohnungsmarkt zugespitzt. Auf diesem Hintergrund ist die Idee entstanden, ein gemeinsames, dekanatsübergreifendes Projekt unter dem Namen „Kirchliche Wohnraumoffensive Bodensee-Oberschwaben“ ins Leben zu rufen.
    Das Projekt "herein" richtet sich an alle Leistungsbezieher von Hartz IV, Sozialhilfe oder Wohngeld. Sie gehören zu diesem Personenkreis und suchen eine Wohnung?
    http://www.herein-kirche.de/suche-wohnung/
  • Hilfen in der Schwangerschaft und nach der Geburt
    Beratung in Konfliktsituationen (auch für Väter);  bei vorgeburtlicher Untersuchung; Vermittlung von finanziellen Hilfen; Unterstützung bei Verlust eines Kindes; Beratung bei der vertraulichen Geburt.
  • Sozialdienst „Hilfen im Alter“
    Der Fachdienst berät im Alter und bei Pflegebedürftigkeit; er initiiert und leitet Gesprächsgruppen für pflegende Angehörige, organisiert Kurse für Nachbarschaftshilfe, bietet Vorträge zu Alter und Pflege und ist an der Weiterentwicklung der Altenhilfe im Landkreis beteiligt.
  • Beratungsstelle gegen sexuellen Missbrauch „Morgenrot“

Anlauf- und Kontaktstelle für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene sowie Angehörige und Vertrauenspersonen, ehrenamtliche Helfer und pädagogische Fachkräfte, die von sexuellem Missbrauch betroffen sind.
Mehr unter:
07541 / 3 77 64 00
www.beratungsstelle-morgenrot.de;
info(at)beratungsstelle-morgenrot.de;