Das Stadtdiakonat

  • ist eine Einrichtung der katholischen Gesamtkirchengemeinde Friedrichshafen. Ihr Angebot richtet sich an Menschen in Notsituationen, die in Friedrichshafen wohnen. Die Gründe für die Not sind oft vielfältig: Sie können materieller Art sein wie Verschuldung, Altersarmut, Arbeitslosigkeit. Sie können aber auch seelische Ursachen haben: Krankheit, Krisen, Verlust, Trauer.
  • bietet Sozialberatung und Seelsorge für Menschen in Not. Dazu zählen das persönliche Gespräch, das Gebet, nachhaltige Hilfen.
  • arbeitet mit anderen Einrichtungen wie den Beratungsstellen der Caritas und Diakonie, dem Tafelladen FN, der Teestube FN und der Bahnhofsmission zusammen.

Grundsatz der Arbeit ist der Respekt und die Würde gegenüber jedem Menschen wie sie im christlichen Menschenbild grundgelegt ist.

Adresse:
Haus der Kirchlichen Dienste (EG)
Katharinenstraße 16
88045 Friedrichshafen
07541 / 370041
u.foehr(at)gkg-fn.de

Sprechzeiten:
Mittwochs: 9.00 – 12.00 Uhr und 13.30 – 15.00 Uhr sowie nach Vereinbarung

Weitere Informationen:
hier klicken, dann werden Sie weitergeleitet